. .

Behandlungsangebote

Die Praxis bietet ein komplexes psychotherapeutisches Behandlungsangebot für Kinder, Jugendliche bzw. junge Erwachsene bis 21 Jahre und deren Familien bei psychisch und seelisch bedingten Erkrankungen sowie Verhaltensstörungen, die einer differenzierten psychodiagnostischen Abklärung und Behandlung bedürfen, wie z.B.:

  • Angsterkrankungen und Phobien (z.B. Schulphobie, Sozialängste)
  • Stimmungserkrankungen (z.B. Depressionen)
  • Zwangserkrankungen
  • Komplexe schulische Problem
  • Entwicklungsstörungen (z.B. autistische Störungen)
  • Psychotische Störungen (z.B. Schizophrenie)
  • Somatoforme Störungen (z.B. Schmerzstörungen)
  • Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • Emotionale Störungen (z.B. Schlafstörungen, Ticstörungen, Einnässen/Einkoten)
  • Psychisch traumatisierte Kinder und Jugendliche
  • Körperliche Krankheiten mit psychischen Ursachen oder Folgen
  • Psychische Störungen bei chronisch kranken Kindern und Jugendlichen und bei geistiger und Mehrfachbehinderung.